Mariella Habsburg - Tischmöbel aus Wien | About
15266
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15266,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

about me

Mariella Habsburg macht aus Tischen Kunstwerke, die unseren Haushalt beleben. Sie gestaltet die Flächen, Glasplatten, die dann auf Tische gelegt werden, um in Folge wie gewohnt verwendet zu werden. Durch Farbgebung bekommen die Möbel einen veränderten Look, sie bekommen Stil. Im heurigen Sortiment gibt es 30 Tische in den verschiedensten Größen, Farben und Formen.

Die Produktion 2019 legt ihr Augenmerk auf Glastische, MH präsentiert diese Serie in limitierter Auflage von 20 Stück im heurigen Stil, das sind Linien.

Diese Linien wecken die unterschiedlichsten Evozionen, für einige sind es Gesteinslinien wie man sie seinerzeit im Geographiebuch studiert hat. Oder auch Sand mit seinen Verwerfungen. Für mich sind es mehr unsere einzelnen Leben, die sich ähneln und auch nicht.

PREMIERE

„An Tischen findet viel statt und deshalb interessieren Sie mich.
Jedes Schriftstück, jeder Gedanke der fest gehalten wird, das entsteht alles während wir sitzen. Unsere Blicken fallen jeden Tag auf Tische.
Deshalb finde ich dass sie mehr Aufmerksamkeit verdienen.
Alltägliches mit Kunst, mit Schönheit zu belegen ist eine schöne Sache und meine Spezialität.
Besondere Konzentration verdient die Farbwahl, da liegt viel Möglichkeit den Tisch optimal der Umgebung anzupassen. Dadurch wird alles maßgeschneidert und es gibt ein Unikat für Sie“.

Kommen Sie nach Voranmeldung in mein Atelier in die Kellergasse 5, nach 2104 Spillern, 20 Minuten von Wien entfernt.   Sie können mich hier kontaktieren.

5s3a7049best

Kooperation

2019

Die Villa Interiors in der Kupelwiesergasse 5, im 13. Bezirk, hat auch einen meiner Tische bei sich in ihrem prachtvollen Ambiente stehen.

www.dievillainteriors.at [/vc_column_text]

2018

KOMMEN SIE auch nach Linz in die Marienstrasse in das Geschäft von Doris Schulz, in die EDELWERKSTATT. Ich bin dort mit drei Tischen vertreten.

www.edelwerkstatt.at

Besonderer Dank geht:

an die Schuhmanufaktur Ludwig Reiter und die Werbeagentur CCP die meine Teilnahme am Ludwig Reiter Herbstmarkt in Schloß Süßenbrunn ermöglicht hat.

an Caroline Messensee für das französische Auktionshaus Artcurial, die mich ausgestellt hat.

Presse

Die Presse, 5.10.2016: Von Bildern auf vier Beinen: „Das Leben kann so einfach sein“

luxu_170408_067_cmyk_090_r_.PDFluxu_170408_067_cmyk_090_r_.PDFLayout wohnwohn5 für 02.10.2016 - Status: Archiviert (5-)